Aktuelles

27. August 2013

Beleuchtung Beach Soccer Turnier in Spiez

Am 24. und 25. August fand in Spiez das Final der "Swiss Beach Soccer Leage" sowie das Länderspiel Schweiz gegen Holland statt. Für faire Wettbewerbsbedingungen und klare Sicht durfte DEAG das Spielfeld mti seinen LumiAir - Leuchtballonen ausleuchten.

Dieser Einsatz zeigt wiederum die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten unserer Leuchtballone. Das Spektrum reicht von Open Air Konterten über Sportveranstaltungen aller Art bis zur Ausleuchtung von Baustellen bei Nacht.

Impressionen vom Beach Soccer Spiez (Quelle www.beachsoccer.ch)

 beach soccer spiez Schweiz Hollandbeach soccer Spiez Beleuchtung DEAGbeach soccer Spiez DEAG Leuchtballon

21. Juli 2013

Holzhacker mit 2 x V8 Scania!

Die Firma Wüst aus Eggiwil ist auf den Bau von Holzhackern spezialisiert. Mit diesen Maschinen werden Holzschnitzel hergestellt, die zum Heizen und zur Stromerzeugung verwendet werden.

Dieser Tage durften wir der Inbetriebsetzung eines nicht alltäglichen Exemplars beiwohnen. Auf einem 5-Achsigen R560 Scania Chassis ist der Hacker mit einem von DEAG gelieferten V8 Industriemotor - ebenfalls von Scania - aufgebaut. Im Hackbetrieb übernimmt der LKW-Motor den hydraulischen Antrieb der Förderschnecken sowie des Aublas-Gebläses. Der Aufbau-Motor dient zum Antrieb der Hack-Trommel. Für den Antrieb der Maschine stehen dank der 2 V8-Motoren von Scania sagenhafte 1'300 PS zur Verfügung.

Der Hacker wird bei "Jürg Ritter Transportanstalt" in Lichtenstein und in der Ostschweiz eingesetzt.

  
  

24. Juni 2013

Zusammenarbeit Shiptec - DEAG

Shiptec und DEAG... 2 Unternehmen mit grosser Kompetenz im Schiffbau und in der Antriebstechnik bündeln ihre Synergien und werden zukünftig im Vertrieb enger zusammen arbeiten. Die Kunden profitieren von einer umfassenden Beratung und vom Know-How der beiden Firmen in allen schiffsbautechnischen Fragen von Reparaturen, Umbauten, Neumotorisierungen bis hin zu Neubauten.

Mehr Infos finden Sie im Anhang.



Downloads:
20. Juni 2013

Stromerzeuger für Meier Jäggi AG

Roger Untersee (DEAG) übergibt Micha Meier (Meier Jäggi AG) Stromerzeuger und einen Diesel-Schweissstrom-Erzeuger.

Die Kunden sind wegen der Qualität und dem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis von unseren Produkten überzeugt.

ÜbergabeÜbergabe

19. Juni 2013

Notstrom - sicher und einfach

Das Regionale Informatikzentrum RIZ AG in Wetzikon bietet Informatik - Dienstleistungen im Bereich Outsourcing, Rechenzentrum, Beratung und Schulung für Gemeinden, Schulen, Heime und andere öffentlichen Institutionen aber auch für die Privatwirtschaft an. Aus der ehemaligen Informatikabteilung der Gemeinde Wetzikon entstand in kurzer Zeit ein hoch professioneller Dienstleistungsbetrieb, der heute über 1100 EDV Arbeitplätze betreut. Für die Sicherheit und die permanente Verfügbarkeit wurde DEAG mit der Planung und der Realisierung einer Diesel-Notstromanlage beauftragt, die wir kürzlich erfolgreich in Betrieb genommen haben. Die Anlage zeichnet sich durch eine hohe Zuverlässigkeit, problemlose Bedienung und einfacher Montage aus.

NotstromRIZNotstromanlage

3. Juni 2013

Risikoszenario Stromausfall

Nicht erst seit der Katastrophe von 09/11 in New York ist das Gefahrenpotenzial von Hochhäusern bekannt. Auch durch grossflächige Stromausfälle können schwierige Situationen für die Brandbekämpfung und bei der Rettung entstehen. Der totale Stromausfall von Anfang März im Stadtteil Zürich-West hat die Anfälligkeit von Hochhäusern und deren Abhängigkeit von Strom aufgezeigt.

Lesen Sie mehr....

Quelle: Haustech Juni 2013, Nr. 6, Text: Curt M. Mayer



Downloads:
30. Mai 2013

Kompakte Dieselmotoren von Mitsubishi

Mitsubish

Mitsubishi baut kompakte Dieselmotoren mit 7.4 bis 138 kW. Diese Motoren sind Standard in einer Vielzahl von Baumaschinen und Landmaschinen. Sie sind in den Abgasstufen 3A und 3B erhältlich. Alle 3B-Motoren sind ab Werk mit einem Partikelfilter ausgerüstet und eignen sich deshalb vorzüglich für den Einsatz in Baumaschinen und Sondermaschinen im Bausektor. In 3B gibt es Motoren mit 3, 4 und 6 Zylindern, die ein Leistungsband von 27 bis 74 und 120 bis 138 kW abdecken. DEAG unterstützt Sie bei der Auswahl und der Auslegung der Motoren und kann ebenso Kühler, Getriebe, etc. beistellen.



Downloads:
22. April 2013

Swiss Snow Happening 2013 mit DEAG

Zum Abschluss einer langen Wintersaison sind über 2000 Schneesportlehrer aus der ganzen Schweiz zum traditionellen Swiss Snow Happening nach Samnaun angereist. Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen die Schweizer Meisterschaften. Dabei wurde auch bei einer Mannschaftswertung die schnellste Schneesportschule der Schweiz gesucht sowie der beste Schneesportler zum König/Königin der Skilehrer gekrönt.

Für die in der Nacht durchgeführten Nordic Cross Rennen beleuchtete DEAG mit Leuchtballonen den von Odd Kare Sivertsen (Swiss Olympic) gesteckten Parcours, damit alle Sportler den Weg ins Ziel fanden.

DEAGSwissSwissSwissSwissSwissSwissSwissSwissSwissSwissSwiss

10. April 2013

Gebrauchthandel DEAG

DEAG ist seit vielen Jahren ein internationaler Händler von gebrauchten BHKW Modulen, Gensets und Motoren. Vorwiegend handelt es sich um Produkte der Marken Jenbacher, MAN, Cat oder Waukesha. Beiliegend einige Fotos beim Ausbringen und Aufladen von zwei Waukesha BHKW Modulen in Deutschland.

Wir sind immer interessiert, gebrauchte Anlagen zu kaufen resp. haben immer auch etwas an Lager oder im Handel. Rufen Sie einfach an.

AusbringungGebrauchthandelAbbauOccasion

GebrauchteRückbauTransport

28. März 2013

Lastbank

Stromerzeuger, die auf Baustellen eingesetzt werden, müssen gemäss Vorschriften mit einem Partikelfilter ausgerüstet sein, sofern Ihre Leistung grösser als 18 kW beträgt. Stromaggregate sind typische Geräte, die sehr oft mit wenig Last betrieben werden. Dadurch erreichen die Abgase die für eine Regeneration des Partikelfilters notwendige Temperatur nur sporadisch. Dies führt dazu, dass der Filter verrusst und zu geht. Normalerweise muss in solchen Fällen der Filter ausgebaut und ausgebrannt werden. Um solche Zeit- und Kostenaufwändige Übungen zu vermeiden setzt DEAG einen Lastbank ein. Damit belasten wir das Aggregat und können geziehlt die Abgastemperatur so anheben, dass der Partikelfilter regeneriert. Wir sind mobil und können das ausbrennen des Partikelfilters vor Ort durchführen. Das Aggregat bleibt so praktisch dauernd verfügbar.

Der Lastbank kann selbstvertändlich auch für das testen von Notstromanlagen und das durchführen von Probeläufen unter Last eingesetzt werden.

 PartikelfilterStromerzeugerTest